Sonntag, 7. Juli 2013

Dies und Das

als erstes habe ich heute Morgen ein paar Brötchen zu Frühstück gebacken, und ich kann euch sagen die sind sooo lecker.
Beim stöbern in verschieden Blog's habe ich die tollen Beton Deko's gesehen, und mich auch ran gewagt. Aber seht selbst. Zu guterletzt noch ein paar Herzen gehäkelt, die sind schon für den Weihnachtsmarkt.



Alles zu einen Teig verarbeiten, in einer Schüssel über Nacht gehen lassen,
mit einem Eßlöffel Häufchen auf das Backblech setzen.
Bei 250 Grad  20 Minuten backen.
Mmmmmm sooo  lecker.










Danke für euere lieben Kommentare, freue mich immer sehr darüber.
Den neuen Lesern ein  liches Willkommen.


Einen schönen sonnigen Sonntag

Liebe Grüße
              Petra 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Petra,mmmh die Brötchen sehen sehr verführerisch,aber auch deine Gugelhupf,sie sind zu jeder Jahreszeit sehr atraktiv!Wow,und die Herzen sind ja ein Traum!Verrätst du mir,wie du die Häkelröschen an dem Draht? befestigt hast?ich würde die Herzen gerne nachmachen,wenn du nichts dagegen hast?Schönen Sonntag,lg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,ganz herzlichen Dank für dein mail und die Bilder,schönen Abend noch,lg Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    dein schöner Post lässt mich in meine Kindheit zurück blicken, denn damals gab es bei uns die feinen, heiss begehrten Bürli immer zum Sonntagsfrühstück, Papi hat sie frisch aus der Bäckerei geholt. Heute und hier im Wallis, nennt man die Bürli "Migga" Lediglich durch den anderen Dialekt, hat sich der Name geändert, die Brötchen sind die gleichen geblieben, so luftig und lecker wie zu meiner Kindheit an der Züri-Goldküste. Deine Bürli sehen so wunderbar gluschtig aus, einfach zum rein beissen. Die Beton Gugelhupf Kreationen sind dir suuupär gelungen, sie lassen sich so toll dekorieren. Gell, es wundert dich gar nicht, dass ich seit einiger Zeit schon, zwei Bücher über Beton Dekorationen hier zu Hause rum liegen habe lach, Frau wartet nur noch auf die Sommerferien, dann geht das Gugelhupf betonieren los und ich hoffe, sie gelingen mir dann auch so toll. Du hast schon fleissig für den Weihnachtsmarkt gehäkelt, die Herzen sind einfach wunderschön, die weisse Variante sowieso ;-) aber auch die farbenen sehen bezaubernd aus mit den passenden Bändern. Mein weisses Häkelherz hängt an der Vorhangschiene im Wohnzimmer, das sieht so toll aus und ich freue mich täglich über das ♥-allerliebste Geschenk von dir, will dich dafür nochmals ganz doll drücken. Es ganz liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    die Gugel sind Klasse,und 0 Kalorien ;0).
    Die ♥en gefallen mir sehr.Und vielen Dank für das Brötchenrezept und die lieben GebGrüße.
    Hab eine schöne Zeit und bis bald,
    Ulli

    AntwortenLöschen