Montag, 26. Januar 2015

Stulpen und eine Gewinnerin

die Stulpen habe ich mir in der letzten Woche gestrickt, nach der Anleitung von Anke mein Fachwerkhäus. Die haben mir so gut gefallen und jetzt wärmen sie meine Hände!!!

Ich habe mich auf manchen Blog's mit den Kommentieren sehr rah gemacht, ich habe im Moment einfach wenig Zeit und Muse bei allen einen Kommentar zu schreiben. Wenn man Abend's so seine Bloggerrunde dreht geht die Zeit rum wie im Flug und man hat selbst nicht's geschafft, ich möchte mich nicht so unter Druck setzen denn das Bloggen soll ja Spaß machen!!!!!
Aber es wird sich bestimmt auch wieder ändern ''versprochen"

 
So sah es gestern Abend bei uns aus oh wie schön, obwohl
ich den Schnee lieber zu Weihnachten gehabt hätte!!!






 Unser kleiner Bonzi mag im Schnee zu tollen, und dann ab
ins Körbchen und ausruhen!!!!



So jetzt aber zur Gewinnerin, ich habe meinen GöGa eine Zahl von 1- 19 genannt und er hat sich für die Nummer 18 entschieden.
Die Nummer 18 ist die liebe Ruth von kleine-creative-Welt  ♥lichen Glückwunsch liebe Ruth, bitte schicke mir deine Adresse unter (p.f60@web.de )zu das dein Gewinn auf die Reise gehen kann.

Allen anderen die mitgemacht haben ein ganz ♥liches Dankeschön für's mitmachen!!! Und meinen neuen Lesern ein Herzliches Willkommen auf meinem Bog!!!!!

Ich wünsche euch eine schöne gemütliche Woche!!!
Liebe ♥liche Grüße
Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    da hat es aber richtig dicke Flocken geschneit. Bei uns hat der Spaß am Schnee leider nur einen Tag gehalten. Viel zu kurz um sich überhaupt daran zu gewöhnen.
    Deine Handstulpen sind wirklich sehr schön geworden. Handstulpen sind immer eine super Sache, denn die Finger sind zum Greifen frei, aber die Hände sind ganz warm.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin!
    LG
    Nele E.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    wow.... nichtsahnend guck ich mir deine schönen Schneebilder an und erfreu mich am Anblick des süßen schwarzen Fellbündels mit Schneenäs´chen... und dann les ich...
    herrlich - vielen lieben Dank - ich freu mich sehr - zumal ich selber so was nicht hinkrieg und noch nie welche hatte -

    ich schick dir gleich eine Mail -

    ganz liebe Grüße auch an die Fellnase

    Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra ...
    Mach Dir bloß kein Druck. Wir sind alle noch da ...und kommen auch immer wieder ;)
    Geht doch jedem mal so , das einfach die Zeit fehlt ...das echte Leben geht nun mal vor ...
    Deine Stulpen sind toll geworden , bin auch gerade am Stricken ...
    Bis bald mal wieder , liebe Grüße
    Antje
    P.S. Gratulation an die Gewinnerin :))

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Die Stulpen sind wunderschön. Die Anke macht einfach auch so schöne Sachen aus Wolle, dass es mit auch in den Fingern juckt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    die Stulpen sehen schön aus. Ja, dass stimmt, man kann schon viel Zeit mit Kommentare schreiben und Blogrunden drehen verbringen.
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    Juchuuuhh... das erste Mal, dass ich etwas sehe, das nach meiner Anleitung gewerkelt wurde!! Ich freu mich!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra.
    Schick sehen deine Stulpen aus. Romantisch auch dein Garten im Schnee. Und dein Bonzi sieht niedlcih aus.

    Danke für dein Glückwünsche für unseren Kleinen, auch von den jungen Eltern und von mir . Wir freuen uns alle sehr.
    Schönen Abned und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    die Pulswärmer sind sooo schön und genau das richtige bei dieser Kälte, gefallen mir super gut. So härzig dein Bonzi mit der gepuderten Nase. Der Gartensitzplatz sieht auch im Schnee total romantisch und einladend aus. Ganz liebe Grüsse von mir zu dir, Anita

    AntwortenLöschen