Sonntag, 2. August 2015

Sommer-Loop und was genäht

letzte Woche habe ich mir dies Loop gestrickt, ich finde die
Farben so richtig schön. 
Gestrickt habe ich sie aus dieser Wolle!!!
Das Muster ist sehr einfach und läuft automatisch schräg, 
das ist mal was anderes. 

Gestrickt wird es:
120 Maschen aufnehmen und zum Ring schließen.
Die erste Reihe rechts stricken, dann mit dem Muster beginnen.
1 Masche abheben
1 Masche stricken die abgehobene  M über die gestrickte
 M ziehen.
1 Umschlag- stets wiederholen das ergibt dann die Schrägung.


Dann habe ich Brotkörbchen genäht, innen mit Wachstuch und
aussen mit Stoff so kann man es auch mal auswischen.




Liebe Grüße und genießt die Sommertage!!!
♥lichst  Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    das Strickmuster probiere ich ganz sicher mal aus!! Sieht toll aus:)
    Dir ebenfalls eine schöne Woche und viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    das Muster und die Farben von deinem Loop sehen sehr schön aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra. Schick sieht dein Loop aus schöne Farben.
    Deine Körbchen sehen schön aus sehr praktisch mit dem Wachstuch.
    Angenehme Woche und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen